Deutschland hat Pelzproduktion eingestellt

  • die letzte Pelzfabrik (Nerzfarm) in Deutschland wurde geschlossen
  • unter anderem sei dies die Reaktion auf massiven Druck von Tierschützern
  • die Farm liegt in Ostwestfalen, nahe Bielefeld
  • bis zu 4.00 Tiere sollen dort gehalten worden sein
  • der Betreiber hat die Tiere nun nach Finnland verkauft
  • Tierschützer feiern die Schließung, fordern aber auch eine Einschränkung der Pelzproduktion weltweit und einen Handelsverbot in Deutschland
  • in Deutschland ist die Produktion 2017 seit stark eingeschränkt und dadurch mit hoehn Kosten verbunden
  • in Ländern wie Österreich, Großbritannien und Slowenien ist die Zucht von Pelztieren bereits verboten

 

Quellen:

https://www.owl24.de/owl/peta-org27563/rahden-lippe-endlich-geschlossen-deutschlands-letzte-nerzfarm-steht-leer-11972732.html

https://www.tierschutzbund.de/information/hintergrund/artenschutz/pelz/pelztierfarmen-in-deutschland/