Verbot von Pelzhandel in Los Angeles

  • Los Angeles verbietet ab 2021 Handel und Verkauf von Pelzware
  • Verbot umfasst alle Waren mit Neupelzanteil (Mäntel, Hüte, Taschen etc.)
  • L.A. ist die größte Stadt Amerikas mit diesem Verbot
  • Verbot besteht bereits in San Francisco, Berkeley und West Hollywood
  • nicht betroffen vom Verbot:
    • gebrauchte Pelzprodukte in Second-Hand-Shops
    • Tiere, die mit einer Jagdlizenz erlegt wurden
  • Stadtrad Bob Blumenfiel:

“This is L.A. taking a stand and saying we will no longer be complicit in the inhumane and vile fur trade that’s been going on for years.” [dt.: “ LA bezieht Stellung und will nicht mehr mitschuldig sein am unmenschlichen und niederträchtigen Pelzhandel, der seit Jahren stattfindet.“].

Quellen:

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/los-angeles-stadtrat-verbietet-verkauf-neuer-pelzwaren-a-1252975.html

https://www.sueddeutsche.de/stil/tierschutz-la-pelzverbot-1.4328113